Eine möglichst frühzeitige Mobilisation trägt maßgeblich zur Genesung der Patienten bei. Sie verkürzt die Dauer der Beatmung, die Liegezeiten und Behandlungstage im Krankenhaus und ist eine der wichtigsten Maßnahmen zur Dekubitusprophylaxe. Der pflegerische Aufwand wird verringert. Durch eine hydromechanische Höhenverstellung mit automatischem Längenausgleich bieten unsere Mobilisationsprodukte die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Mobilisation.